Schüler schauen sich um

"Ganz schön anstrengend!", meinten einige Schüler der Klassen G9 und R9 der Mittelschule Berching. In den Wochen vor und nach Allerheiligen wurden zwei Praktikumswochen in ganz unterschiedlichen Betrieben absolviert. Das Betriebspraktikum hieß für alle: raus aus der Schule, rein in die Betriebe und in die Berufswelt und eigene Vorstellungen überprüfen. Zum ersten Mal konnten sie den betrieblichen Alltag erleben und erfahren. Einen guten Eindruck von sich zu hinterlassen, war das Bestreben der Praktikanten, um eine gute Chance bei der Bewerbung für eine zukünftige Lehrstelle zu erhalten